Auf der Plattform change.org wurde am 30.10.2021 eine online-Petition zum Erhalt des Franziskus Gymnasiums Nonnenwerth eingestellt. Innerhalb weniger Tage haben sich dort tausende von Unterstützern für den Erhalt der Schule ausgesprochen. So steht die Petition am 22.11.2021 bei sage und schreibe 16.000 Unterschriften.

Bitte nicht spenden bei der Petition! Das Geld ist dem Betreiber und kommt uns nicht zu Gute.

 

Mit dieser Petition fordern wir,

* ERHALT DER SCHULE *

– dass sich alle Behörden, politisch Verantwortliche sowie betroffene Institutionen und Personen dafür stark machen, dass die Insel Nonnenwerth die Heimat des Franziskus Gymnasiums Nonnenwerth bleibt als Ort der exzellenten Schulbildung für Kinder in der Region,

* BILDUNG STATT BUSINESS *

– die bisherige Nutzung der Insel nicht aus augenscheinlich rein finanziellen Interessen geändert wird. Die Insel mit ihrer langjährigen Tradition für soziale und werteorientierte Bildung darf durch ihre attraktive Lage nicht zum Spielball wirtschaftlicher Interessen werden,

* DAS MENSCHLICHE MUSS WIEDER IN DEN VORDERGRUND *

– sich alle Akteure dazu verpflichten, das Wohl der Kinder sowie der Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der Schule in den Mittelpunkt des Handelns zu stellen und für einen generationsübergreifenden Fortbestand der Schule mit allen notwendigen Mitteln zu kämpfen.

Unterstützen Sie mit Ihrer Stimme unsere Bemühungen zum Erhalt des Franziskus Gymnasiums Nonnenwerth.

Herzlichen Dank!