Kein Bild
Pressespiegel

Letzter Schultag auf Insel Nonnenwerth. Schüler und Lehrer gehen in Wut und Trauer (Kölner Stadt-Anzeiger, 15.07.2022)

Bad Honnef/Rolandseck – Applaus und aufmunternde Pfiffe von Eltern und Angehörigen für alle Schülerinnen und Schüler, die am Freitagmittag zum letzten Mal und nach und nach mit der kleinen Fähre von der Insel Nonnenwerth ans linksrheinische Rheinufer gebracht wurden. Musikalisch begleitet wurden die Kinder und Jugendlichen während der kurzen Überfahrt […]

Kein Bild
Pressespiegel

Gymnasium Nonnenwerth vor dem Aus: So leitet Direktorin Monreal die Schule trotz Insel-Verbots (General-Anzeiger, 04.07.2022)

Nonnenwerth Mitte Juli schließt das Franziskus-Gymnasium auf Nonnenwerth voraussichtlich. Das Tischtuch zwischen Investor und Direktorin ist zerschnitten, sodass diese nicht mehr auf die Insel darf. Wie sie die Schule in deren wohl letzten Tagen trotzdem leitet, hat Andrea Monreal dem GA verraten. Zum vollständigen Artikel (für Abonnenten verfügbar)

Kein Bild
Pressespiegel

Letztes Schulfest: Nonnenwerth-Schulleiterin fühlt sich „verraten und verkauft“ (Bonner Rundschau, 03.07.2022)

Bad Honnef/Nonnenwerth – Irgendwann flossen dann doch die Tränen. Als Andrea Monreal, die scheidende Leiterin des Franziskus-Gymnasiums Nonnenwerth (FGN), am Freitag beim letzten Schulfest aus dem Brief einer Neuntklässlerin zitierte, den sie ihr geschrieben hatte, brach ihr die Stimme: „Ich habe diese Schule geliebt“, schrieb das Mädchen, das dort fünf […]

Kein Bild
Pressespiegel

Gymnasium auf Rheininsel: „Nonnenwerth ist was fürs Leben“ – Schließung Mitte Juli (Kölner Stadt-Anzeiger, 29.06.2022)

Bad Honnef/Remagen-Nonnenwerth – Auf der Insel sind noch Jobs zu haben.  Jedenfalls wenn man der Webseite des Franziskus-Gymnasiums Nonnenwerth (FGN) glaubt. Wer die Internetseite anklickt, findet Stellenausschreibungen für Lehrerinnen und Lehrer in den Fächern Englisch, Physik, Biologie, Deutsch, Sport und Bildende Kunst. Auch für ein Freiwilliges Soziales Jahr werden zum […]

Blog

Spektakuläre Guerillaaktion: Günter Wallraff paddelte nach Nonnenwerth (Kölner Stadt-Anzeiger, 25.05.2022)

Remagen – Mit einer spektakulären Guerillaaktion hat ein prominenter Unterstützer seine Solidarität mit dem von der Schließung bedrohten Inselgymnasium Nonnenwerth bekundet. Wie der „Kölner Stadt-Anzeiger“ aus dem Schulumfeld erfuhr, hat sich der Kölner Investigativjournalist Günter Wallraff am Dienstagvormittag mutmaßlich unerlaubt Zutritt zur Schule verschafft und anschließend in der Aula ein […]